2:1 Two-to-One™

In dem Moment, wenn der Fahrer mit voller Kraft in die Pedale tritt, bedingt die Rotation des Ritzelpakets ein Nachgeben der Speichen am Freilauf mit nachfolgendem Spannungsverlust der Felge. Dies bewirkt eine übermäßige Biegung des Ganzen und das bedeutet unausweichlich einen Energieverlust.
Fulcrum® hat dieses klassische Problem beim Radfahren mit seinem Patent 2:1 Two-to-One™ Spoke Ratio, das heißt durch die doppelte Speichenanzahl in den kritischen Bereichen, gelöst.

road offroad

Wie funktioniert es?

Auf diese Weise übernehmen zwei Speichen die Aufgabe von einer, das Nachgeben und die Verwindung des Laufrads bleiben dadurch gering und die Übertragung der Energie des Athleten wird wesentlich effizienter.
Dank dieses Patents sind weiter auch die Speichenspannungen besser ausgeglichen und es wird eine wesentlich höhere Ermüdungsfestigkeit von Felge, Nabe und Speichen erreicht.